SCB zu Gast bei der SpVgg. Neu-Isenburg

 

An Gründonnerstag ist unsere Mannschaft erneut auswärts gefragt. Der SCB reist zum Nachholspiel nach Südhessen gegen die SpVgg. Neu-Isenburg.

 

Der Start in die Rückrunde lief für unsere Borussen eher holprig als nach Maß: Einerseits machte das Wetter den geplanten Heimspielen einen Strich durch die Rechnung, andererseits warten wir in diesem Jahr trotz Rückkehr aller Langzeitverletzten noch immer auf die ersten drei Punkte.

 

Die ganzen Spielausfälle haben nun zur Folge, dass den Jungs in den nächsten Wochen ein strammes Programm bevorsteht.

 

Den gesamten April muss der SCB ungeliebte "englische Wochen" bestreiten und hat somit immer zwei Spiele in einer Woche vor der Brust. Die kommenden Gegner in den Nachholspielen, unter anderem Dreieich, Waldgirmes und Griesheim, sind keinesfalls „Laufkundschaft“ und werden uns alles abverlangen. Dazu kommt dann noch das Kreispokalspiel gegen TSV Rothemann am 18.04.2018.

 

Neu-Isenburg verweilt aktuell mit 24 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz, mit einem Sieg wären die Südhessen dann punktgleich mit unserer Borussia. Allerdings haben wir auch noch zwei Spiele weniger.

 

Nichts desto trotz wollen Trainer und Mannschaft gegen den Zwölftplatzierten drei Punkte holen und somit den Abstand auf die hinteren Ränge etwas vergrößern. Gerade die noch fehlenden Spiele wollen wir als Chance nutzen, um Boden Richtung der Abstiegsränge gutzumachen.

 

Die kommende Zeit wird richtungsweisend sein für den Platz den man am Ende in der LOTTO Hessenliga belegt.

 

Zu unserem Spiel in Neu-Isenburg fährt wie immer auch ein Fanbus aus Fulda. Wer noch Interesse hat unseren SCB zu unterstützen, kann sich bei Toni Bolz oder Meinhard Schleipen melden oder telefonisch unter 06659/3600.

 

Anpfiff der Partie in Neu-Isenburg ist um 19.30 Uhr. Wir freuen uns auf das Spiel und sind heiß auf die drei Punkte! 

Exklusivsponsoren

  • Möbel Buhl Logo
  • Rhönsprudel
  • Krah+Enders
  • Ferdinand Lang
  • OBCC