SCB empfängt SC Viktoria Griesheim

Am morgigen Samstag, den 16. März können unsere Jungs nun endlich vor heimischen Publikum ein Spiel der LOTTO Hessenliga bestreiten. Nachdem die ersten beiden Partien dem Wetter zum Opfer fielen, empfangen wir morgen SC Viktoria Griesheim in der Johannisau.

 

Griesheim steht aktuell mit elf Niederlagen, fünf Siegen, sechs Unentschieden und entsprechend 21 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz der LOTTO Hessenliga. Vergangenes Wochenende musste man gegen Watzenborn eine 5:1-Niederlage einstecken. In der Winterpause verließ Top-Torschütze Yves Böttler den Verein Richtung Tabellenführer SC Hessen Dreiech.

Aber auch unsere Borussen versäumten einen gelungen Start in die Restrunde. In Nordhessen verlor man beim KSV Baunatal verdient 2:0.

Verteidiger Tobias Henneböle zur Leistung seiner Mannschaft im Spiel: „Das Resultat spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wieder. Trotzdem müssen wir uns noch steigern!“


Was gegen Griesheim besser laufen muss? „Unser Spiel ohne Ball (offensiv/defensiv) muss noch besser werden. Wir gönnen uns gedanklich noch zu viele Pausen, wenn wir nicht gerade direkt am Spiel beteiligt sind. Anstatt zu antizipieren was als nächstes passieren könnte, schauen wir nur zu, was die anderen gerade machen. Wir haben im Winter gut gearbeitet und das wird sich in den kommenden Spielen auszahlen!“


Tobi’s Ansage zum bevorstehenden Heimspiel: „Wir wollen immer gewinnen, insbesondere zu Hause!“


Nun gilt es für die Mannschaft die Leistung vom vergangenen Wochenende vor heimischen Publikum wiedergutzumachen.

Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr!

Wir freuen uns auf das erste Heimspiel im neuen Jahr und hoffen auf eine zahlreiche Unterstützung unserer Zuschauer und Fans live im Stadion!

Exklusivsponsoren

  • Möbel Buhl Logo
  • Rhönsprudel
  • Krah+Enders
  • Ferdinand Lang
  • OBCC